Energietherapie bedeutet das Auflösen von Blockaden, die im Menschen und zwar im Körper, aber auch in den feinstofflichen Körpern aufgrund von körperlichen und/oder seelischen Traumata entstanden sind.

 

In der Therapie bekommen Sie Unterstützung, um die blockierte, eingefrorene Lebensenergie aufzuspüren. aufzulösen und wieder ins Fliessen zu bringen. Verschiedene energetische Heiltechniken unterstützen diesen Selbstheilungsprozess.

 

Lebensfreude, Spontanität und Gesundheit kann belebt werden. Die Selbstwahrnehmung wird vertieft und Sie können sich selbst wieder wahrnehmen als eins mit sich selbst. Die innere Balance wird wieder hergestellt .

 

Diese Energie- und Bewußtseinsarbeit erfolgt im Stehen, Sitzen, Liegen oder in Bewegung unter Einbezug von Atem, Stimme, inneren Bildern, Glaubenssätzen, Trance und Berührung und energetischer Heilarbeit.

 

Sie können in Kontakt kommen mit Ihren Abwehrstrukturen, Widerständen, inneren Zensuren und Gefühlen. Durch eine ressourcenorientierte Haltung der Therapeutin werden Gefühle wie Liebe, Vertrauen, Geborgenheit und Mitgefühl unterstützt. Bisher abgespaltene Gefühle können integriert werden. Die Selbstbeziehung wird verbessert.

 

Durch Körpertherapie können körperliche Blockaden umgewandelt werden in freies Fließen von Lebensenergie.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Renate Sinnstein